Die Berliner Agnihotris treffen sich regelmäßig, um die Feuertechnik zu praktizieren und ihr Wissen und ihre Erfahrungen an Interessierte weiterzugeben



Was läuft anderswo?


07.07.2018

8. Sommertreffen für Agnihotris

Auch 2018 findet wieder ein Sommertreffen auf dem Homa-Hof in Heiligenberg statt.

Datum: Samstag, den 07.07.2018, 14:30 - 21:30

Details zu diesem Event finden Sie hier.

Was läuft in Berlin?


Regelmäßige Feuertermine:

Wir, die Berliner Agnihotra-Gruppe,  laden Agnihotra-Feuer-Interessierte und Agnihotra-Feuer-Praktizierende ein, ab und an gemeinsam das/die Feuer zu entzünden. Wir praktizieren das Original wie es am Homa-Hof Heiligenberg durchgeführt wird. Wer es nicht kennt, kann es praktisch kennenlernen. Ansonsten tauschen wir unsere Erfahrungen und Hintergrundwissen aus. 

 

 

Jeden 1.  Sonntag im Monat zum Sonnenuntergang gemäß der Zeitentabelle trifft sich, wer möchte.   Wenn Du das Feuer an einem anderen Tag erleben möchtest, dann melde Dich gerne und wir finden einen Termin zusammen. Wenn Du selbst Agnihotra praktizierst und Dich gerne austauschen möchtest, dann finden wir auch einen Termin.


Ort: Koburgerstr. 10825 Berlin. 

Bei Interesse melde Dich bitte telefonisch: 0151-128 710 77

oder via Mail: hallo@agnihotra-berlin.org
Wir können dann Genaueres absprechen.

Voraussetzungen zur Teilnahme gibt es keine. 

 

Wir freuen uns auf Dich :-)!

 


30.09.2018

Herbstfest Volkspark Pankow

 

Ort: Volkspark Pankow, Blankenfelder Chaussee 5, 13159 Berlin-Pankow, Bus 107    

 

Mit mehreren Feuervorführungen, Infomaterial und einem original zum Sonnenuntergang durchgeführten Agnihotra-Feuer mit vielen Schalen sind wir mit einem Stand beim Herbstfest im Volkspark Pankow dabei. Unser Standplatz ist neben der Weltacker-Gruppe, so dass die Idee der Verwendung der Homa-Asche in der Landwirtschaft direkt weitergedacht u. vielleicht umgesetzt werden kann.

 

Das Herbstfest ist ein großes Herbst-, Natur- und Umweltevent mit über 38 Ständen, 5000 erwarteten Besuchern, einem wunderschön gelegenen Bio-Cafe im ohnehin phantastischen Natur-Volkspark Pankow.

 

Agnihotra, traditionell zum Sonnenauf- und Sonnenuntergang durchgeführt, zeigen wir zum Lernen am Stand zu folgenden Zeiten:

 

13:00 – 13:20 Uhr                                                    

14:00 – 14:20 Uhr

15:00 – 15:20 Uhr

16:00 – 16:20 Uhr       

17:00 - 17:20 Uhr

18:20 – 18:55 Uhr  (18:40:48 Uhr exakte Sonnenuntergangszeit im Volkspark)


23.06.2018

ERDFEST auf dem Weltacker

Die Gruppe Agnihotra Berlin wird - sofern das Wetter mitmacht und die Besucher so lange bleiben können! - die Veranstaltung des Weltacker zum Tagesthema "Fruchtbarkeit der Erde" mit einem Agnihotra zur korrekt errechneten Sonnenuntergangs-Zeit (ca. 21:24 Uhr) beschließen. 

 

Wer mitmachen möchte möge sich bitte mit uns in Verbindung setzen.

 

Ort: Pankow, Blankenfelder Chaussee 5, 13159 Berlin

Anfahrt: Bus 107 Botanischer Volkspark Blankenfelde-Pankow

 

 

Weitere Informationen unter Weltacker Events 2000m2.


16.06.2018

Langer Tag der StadtNatur

Die Gruppe Agnihotra Berlin wird mit einem Stand vertreten sein und ab 16 Uhr Agnihotra vorführen.

 

Ort: Pankow, Blankenfelder Chaussee 5, 13159 Berlin

Anfahrt: Bus 107 Botanischer Volkspark Blankenfelde-Pankow

 

Standort: am Gewächshaus, siehe roter Punkt in obiger Karte.

 

Zu den folgenden Zeiten wird erklärt, wie das Feuer vorbereitet und durchgeführt wird: 16:10, 17:10, 19:10 und 20:10.

 

Mit einem gemeinsamen Agnihotra zur korrekt errechneten Sonnenuntergangs-Zeit (ca. 21:25, wer mitmachen will kommt bitte 10-15 Minuten vorher zum Stand) schliessen wir unseren Stand.

 

Weitere Informationen unter Langer Tag der StadtNatur.


Ab dem 01.01.2018

Die Berliner Agnihotra-Gruppe lädt Interessierte ein, in einem kleinen Kreis von Agnihotris einer Feuerzeremonie beizusitzen, um den genauen Ablauf der Feuertechnik kennenzulernen und mehr darüber zu erfahren.

 

Die regelmäßigen Treffen finden derzeit wie folgt statt:

 

Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat zum Sonnenuntergang (gem. Zeitentabelle) in der Koburgerstr. 4, 10825 Berlin.

 

Interessierte melden sich bitte mindestens einen Tag vorher schriftlich an. Voraussetzungen zur Teilnahme gibt es keine, es wird jedoch um Pünktlichkeit gebeten. Dafür empfehlen wir, ca. 20 Minuten vorher anzukommen. Nach dem Feuer ist immer auch noch Zeit für Austausch und Fragen.